Thought Control – Die Geschäftsmodelle der Mensch-Maschine-Telepathie

Gedanken sind die intimste Ausdrucksform des Selbst. Schnell, direkt, komplex, kaum kontrollierbar – und doch ist eine ganze Technologie-Szene nicht nur im Silicon Valley davon überzeugt, dass es uns in naher Zukunft gelingen wird, allein durch die Kraft der Gedanken unsere Umwelt zu steuern und zu gestalten. „Thought Control – Die Geschäftsmodelle der Mensch-Maschine-Telepathie“ weiterlesen

Der Beruf und der Arbeitsvertrag verlieren an Bedeutung

Was werden wir tun, wenn Maschinen die Hälfte unserer heutigen Arbeit verrichten? «Der Mensch kann sich auf die Fähigkeiten konzentrieren, die ihn von der Maschine unterscheiden», sagt der Ökonom Joël Luc Cachelin und rät Unternehmen, sich von Hierarchien, Abteilungen und fixen Stellenbeschreibungen zu verabschieden.
„Der Beruf und der Arbeitsvertrag verlieren an Bedeutung“ weiterlesen